Neuer Klebstoff für die Montage von Scheiben

Weicon Scheibenkleber

Für die Montage von Scheiben und Glas hat der Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen Weicon eine spezielle Neuheit entwickelt – den Weicon Scheibenkleber.

Scheibenkleber

Dabei handelt es sich um einen elastischen einkomponentigen Kleb- und Dichtstoff auf MS-Polymer-Basis, der speziell für die Montage von Glas und Scheiben entwickelt wurde.

Der Scheibenklebstoff hat eine hohe Haftkraft auf vielen Oberflächen, härtet durch Luftfeuchtigkeit aus und wird mit einer Kartuschenpistole verarbeitet. Der Klebstoff hat eine sehr hohe Alterungsbeständigkeit und eine gute UV-Stabilität. Er ist fugenfüllend und geruchsneutral und ist frei von Silikon, Isocyanaten, Halogen und Lösemitteln.

Einsatzmöglichkeiten

Mit dem Klebstoff können beispielsweise die Front-, Heck- und Seitenscheiben in Flurförderfahrzeuge, Landwirtschafts- und Baumaschinen eingebaut werden. Er eignet sich aber auch für die Herstellung von Möbeln oder für Montagearbeiten im Garten- und Landschaftsbau.
 


135 Worte
26 Zeilen
1029 Zeichen (inkl. Leerzeichen)


 icon_pdf58c7c2df01683

 WEICON Scheibenkleber

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.