CA-Primer für Polyolefine

  • 12450010    |    VPE: 1
  • 4024596004798
    • Vorbehandlung zum Verkleben von Polyolefinen mit WEICON Contact Cyanacrylatklebstoffen
Auf Anfrage

:

ohne MwSt. | inkl. MwSt.
19,74 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 10 Milliliter (197,40 € / 100 Milliliter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Viele Kunststoffe lassen sich ohne vorherige Behandlung nicht bzw. nur bedingt verkleben. Durch die Vorbehandlung dieser Kunststoffe mit WEICON Contact Primer wird eine Veränderung der Oberflächenstruktur erzielt. Dadurch wird die Verbindung der sonst nur schwer verklebbaren Kunststoffe, z.B. Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) aus der Gruppe der Polyolefine, ermöglicht. Auch moderne thermoplastische Elastomere (TPE), PTFE und damit verwandte Kunststoffe sowie Silicone lassen sich nach Vorbehandlung mit WEICON Contact Primer verkleben.

Gefahr
H225 - Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H314 - Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Zuletzt angesehen